Walkers stehen unter Zugzwang

Sport / 29.09.2016 • 19:43 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Wolfurt. (VN-jd) Nach der 4:6-Auswärtsniederlage bei den Zofingen Black Panthers zum Auftakt der Viertelfinalserie der Schweizer Nationalliga B im Inlinehockey sind die Wolfurt Walkers gefordert. Nur mit zwei Siegen am Samstag (13.30 Uhr) in der Hockeyarena an der Ach bzw. am Sonntag auswärts kann in der als Best-of-3-Serie ausgetragenen K.-o.-Runde das drohende vorzeitige Saisonende noch abgewendet werden.