Ein Schuss vor den Bug

Der Weißrusse Hleb Harbuz hatte mit zehn Toren großen Anteil am 31:28-Sieg von Schwaz über Bregenz. Verein

Der Weißrusse Hleb Harbuz hatte mit zehn Toren großen Anteil am 31:28-Sieg von Schwaz über Bregenz. Verein

Bregenzer Handballer nach der 28:31-Niederlage in Schwaz weiter ohne Punktgewinn in Auswärtspartien.

Schwaz. (VN-jd) Zwei Punkte mitnehmen war der Plan, am Ende stand aber die zwei Auswärtsniederlage zu Buche und die Bregenzer Handballer mussten ohne Punkte im Gepäck die Heimreise aus Schwaz antreten. Die Silberstiere aus der Knappenstadt setzten sich gegen den HLA-Rekordmeister mit 31:28 Toren dur

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.