Arbeitssieg von Bregenz

Nemanja Belos trug mit seinen sechs Toren viel zum 25:23-Heimsieg über West Wien bei. Foto: stiplovsek

Nemanja Belos trug mit seinen sechs Toren viel zum 25:23-Heimsieg über West Wien bei. Foto: stiplovsek

25:23-Heimsieg über West Wien. Bregenz Handball mit Höhen und Tiefen.

Bregenz. (VN-mkr) Vor der Partie des Rekordmeisters Bregenz gegen West Wien lichtete sich zumindest etwas das Lazarett der Truppe von Bregenz-Chefcoach Robert Hedin. Marko Buvinic war nach Krankheit wieder einsatzbereit, während Amadeus Hedin und Marian Klopcic weiter verletzungsbedingt passen musst

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.