Seinen Namen kennt nun jeder

Martin Hinteregger (im Bild rechts im Training gegen Aleksandar Dragovic) strahlt seit seinem Wechsel zu Augsburg noch mehr Selbstsicherheit aus. Foto: gepa

Martin Hinteregger (im Bild rechts im Training gegen Aleksandar Dragovic) strahlt seit seinem Wechsel zu Augsburg noch mehr Selbstsicherheit aus. Foto: gepa

Nein zu Red Bull machte Martin Hinteregger auch in Deutschland zu einer großen Nummer.

Wien. Seit dem Wechsel zum FC Augsburg hat es Martin Hinteregger in Deutschland schon zu einem gewissen Bekanntheitsgrad gebracht. Eine, allerdings oft verkürzt wiedergegebene, Aussage des österreichischen Teamspielers zu RB Leipzig fand im Land des Fußball-Weltmeisters große Beachtung.

Hinteregger w

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.