Aufholjagd kostete viel Kraft

Der Klauser Patrick Jäger startet in Leonding. Foto: verein

Der Klauser Patrick Jäger startet in Leonding. Foto: verein

Patrick Jäger musste sich nach Defekt mit dem 103. WM-Rang begnügen.

doha. Vom Glück war Patrick Jäger beim U-23-WM-Straßenrennen in Doha in Katar nicht begünstigt. Der 22-jährige Klauser stürzte im äußerst hektischen Bewerb in der zweiten Runde. 167,5 Kilometer bzw. zehn Schleifen mit zahlreichen Kreisverkehren galt es zu absolvieren. „Ich hatte am Vorderrad einen A

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.