1:4-Niederlage für Kennelbach

Kennelbach. Der Cupsieger war eine Nummer zu groß für den UTTC Raiffeisen Kennelbach. So wurde das Heimspiel gegen Stockerau mit 1:4 verloren. David Klaus holte mit einem 3:0 über David Serdaroglu den Ehrenpunkt für Kennelbach, das nach vier Spielen Tabellenachter ist.

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.