Erste Alberschwende-Pleite

von thomas knobel
Mit dem Erfolg in Alberschwende setzte sich Lauterach weiter in der Spitzengruppe fest. Foto: paulitsch

Mit dem Erfolg in Alberschwende setzte sich Lauterach weiter in der Spitzengruppe fest. Foto: paulitsch

Lauterach entführte mit einem 1:0-Sieg drei Punkte aus dem Bregenzerwald.

alberschwende. Drei Runden lang lag Alberschwende an der Tabellenspitze der Vorarlbergliga. Nach der bitteren 0:1-Heimniederlage gegen Aufsteiger Lauterach sind die Wälder mit Langzeitcoach Goran Milovanovic die Spitzenposition wieder los. Langenegg übernimmt erneut Platz eins. Zwölf Meisterschaftss

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.