Scheider beendet die DTM-Karriere

von dietmar gasser
Nach 181 Rennen hängt Timo Scheider seinen DTM-Helm an den Nagel und sagt goodbye.  Foto: Manfred Noger

Nach 181 Rennen hängt Timo Scheider seinen DTM-Helm an den Nagel und sagt goodbye. Foto: Manfred Noger

Audi hat für den Wahl-Lochauer kein Cockpit mehr – Tränen beim Abschied.

Hockenheim. (VN) Jetzt ist es raus: Timo Scheider beendet nach 16 Jahren seine DTM-Karriere. Vor dem Hintergrund der geplanten Reduzierung der DTM-Autos von derzeit acht auf sechs Autos pro Marke, war bereits über das Ausscheiden von Scheider spekuliert worden. Als die Journalisten am Samstagabend i

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.