Kommentar

Christian Adam

Zufriedenheit war einmal

Wirklich glückliche Gesichter sehen anders aus. Nach dem Schlusspfiff im neuen Rapid-„Haus“ war zwar Zufriedenheit spürbar, aber auch der Ärger über die verlorenen Punkte. Das ist das neue Selbstverständnis, das sich Altachs Spieler unter Trainer Damir Canadi aufgebaut haben, und keineswegs Übermut.

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.