Für viele kommt der Start in Sölden noch zu früh

Sport / 19.10.2016 • 23:04 Uhr / 5 Minuten Lesezeit
Aufwärmen für Sölden. Ted Ligety kehrt nach einem Riss des vorderen Kreuzbandes im Knie in den Weltcup zurück. Foto: gepa
Aufwärmen für Sölden. Ted Ligety kehrt nach einem Riss des vorderen Kreuzbandes im Knie in den Weltcup zurück. Foto: gepa

Die lange Abwesenheitsliste wird von Veith, Vonn und Svindal angeführt.