Chabbi-Team bremst Wacker-Express

von Günther Böhler
Austria-Keeper Christopher Knett musste sich in der Schlussphase nach einem Wacker-Eckball noch einmal gehörig strecken. Foto: gepa

Austria-Keeper Christopher Knett musste sich in der Schlussphase nach einem Wacker-Eckball noch einmal gehörig strecken. Foto: gepa

Die Austria und Wacker, das zuvor den LASK und Liefering besiegte, trennen sich 2:2.

Lustenau. Zum Abschluss der Englischen Woche bekamen die 3300 Zuschauer im West-Derby zwischen Austria Lustenau und Wacker Innsbruck eine unterhaltsame Partie zu sehen. Nach wechselnder Führung gab es am Ende mit dem 2:2 eine gerechte Punkteteilung. Für die Lustenauer, die in dieser Saison bereits z

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.