„Pole Position“ ausnützen

Langeneggs Eric Orie. Foto: sams

Langeneggs Eric Orie. Foto: sams

Schwarzach. (VN-tk) Von der Spitze weg startet Vorarlbergliga-Spitzenreiter Langenegg in das herbstliche Restprogramm mit drei Spielen. „Natürlich wollen wir auf dem ersten Platz überwintern, alles andere wäre gelogen“, hat Trainer Eric Orie die Marschroute klar festgelegt. Der Niederländer will die

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.