Trauben hängen weiter sehr hoch

Kennelbach. (VN-jd) Nichts zu holen gab es für den UTTC Raiffeisen Kennelbach in der dritten Auswärtspartie in der 1. Tischtennis-Bundesliga. In Mauthausen mussten sich Istvan Toth und Co. klar mit 0:4 (4:16 Sätze) geschlagen geben. In der Zwischenwertung nimmt der Aufsteiger aus dem Ländle nun den

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.