IHRE MEINUNG IST UNS WICHTIG!
Hier klicken und mitmachen!

Debüt war für Pöltl „sehr cool“

Jakob Pöltl überzeugte bei seiner NBA-Premiere für Toronto, im Bild überwirft er Aron Baynes von den Detroit Pistons. Foto: apa

Jakob Pöltl überzeugte bei seiner NBA-Premiere für Toronto, im Bild überwirft er Aron Baynes von den Detroit Pistons. Foto: apa

Der Wiener war bei seiner NBA-Premiere 12:47 Spielminuten für Toronto im Einsatz.

Toronto. Jakob Pöltl hat in der Nacht auf Donnerstag heimische Sportgeschichte geschrieben. Er gab als erster Österreicher sein Debüt in der nordamerikanischen Basketball-Profiliga NBA. Der beim Draft im Juni an neunter Stelle von den Toronto Raptors ausgewählte Center aus Wien kam beim 109:91 über

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.