IHRE MEINUNG IST UNS WICHTIG!
Hier klicken und mitmachen!

Austria-Coach Chabbi hat sich Namen gemacht

von Dieter Alge
Seine gute Arbeit bei Austria Lustenau spricht sich herum: Lassaad Chabbi. Foto: gepa

Seine gute Arbeit bei Austria Lustenau spricht sich herum: Lassaad Chabbi. Foto: gepa

Laut „Sportnet“ wird der 55-Jährige als Trainer-Kandidat bei St. Pölten gehandelt.

Lustenau. Das Internetportal „Sportnet“ veröffentlichte am vergangenen Freitag die Meldung, dass Austria-Lustenau-Trainer Lassaad Chabbi ein Thema beim Bundesligisten St. Pölten sei. Der Verein denke als Nachfolger für den beurlaubten Karl Daxbacher an eine heimische Lösung. Für Chabbi kam die Infor

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.