Dustin Johnson hat auf der Tour abgeräumt

01.11.2016 • 21:06 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Neun Millionen Dollar in einer Saison: Dustin Johnson. Foto: ap
Neun Millionen Dollar in einer Saison: Dustin Johnson. Foto: ap

New York. Der 32-jährige US-Golfprofi Dustin Johnson ist mit einem Gesamtpreisgeld von 9,365 Millionen Dollar der Hauptverdiener der Saison 2015/16 auf der US-PGA-Tour. Aber auch die Konkurrenten müssen keineswegs darben. 106 Golfer haben in der abgelaufenen Saison auf dem amerikanischen Circuit mehr als eine Million Dollar brutto verdient.