Eishockeyszene

Sport / 01.11.2016 • 22:10 Uhr / 2 Minuten Lesezeit

Verletzung. Thomas Vanek fehlt den Detroit Red Wings in der NHL länger als bisher angenommen. Vanek, der mit vier Toren und vier Assists bester Scorer seines Clubs ist, wird wegen seiner Leistenverletzung zumindest in dieser Woche noch pausieren müssen. „Er hat einige Tests gemacht. Es ist schlimmer als ursprünglich gedacht. Ich erwarte ihn in dieser Woche nicht zurück. Ich weiß nicht genau, wie viele Tage, aber es ist eher länger als kürzer“, erklärte Detroits Trainer Jeff Blashill.

Zugang. Der Villacher SV hat mit Olivier Latendresse einen neuen Stürmer anstelle des nach Dornbirn abgewanderten Brock McBride verpflichtet. Der 30-jährige Kanadier ist in der Erste Bank Eishockey Liga kein Unbekannter. Latendresse spielte ab 2011 für die Graz 99ers und zuletzt die Black Wings Linz.

Einberufungen. Von der Kooperation Dornbirner EC/EC Bregenzerwald steht Thomas Stroj beim A-Nationalteam für das Turnier in Budapest auf Abruf im Kader. Philipp Pöschmann ist mit der U-20-Nationalmannschaft beim Cup in Graz im Einsatz.

Niederlagen. In der Tiroler Eliteliga verlor der Hohenemser SC gegen Meister Kundl mit 1:4, die Spielgemeinschaft Feldkirch/Lustenau gegen Silz mit 2:5. Im Derby am Samstag (19 Uhr) in Hohenems treffen die beiden Ländle-Klubs aufeinander.

Todesfall. Im 85. Lebensjahr ist Dipl.-Ing. Ernst Gross, langjähriges Mitglied im Vorstand des Österreichischen Eishockeyverbandes, verstorben.