IHRE MEINUNG IST UNS WICHTIG!
Hier klicken und mitmachen!

Ehrung für Karate-WM-Medaillengewinnerin Bettina Plank

Der kleine Drache mit Kämpferherz

Geschäftsführer Sebastian Manhart (r.) und Martin Rinderer vom Olympiazentrum Vorarlberg.

Geschäftsführer Sebastian Manhart (r.) und Martin Rinderer vom Olympiazentrum Vorarlberg.

Mäder. (pe) Großer Bahnhof für Karate-Lady Bettina Plank. Acht Tage nach dem Gewinn der Bronzemedaille bei der Heim-WM wurde die 24-Jährige in ihrer Heimatgemeinde Mäder ausgezeichnet. Für einen würdigen Rahmen in der Sporthalle der Öko-Mittelschule Mäder sorgten die Mädchen und Burschen, die bei de

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.