IHRE MEINUNG IST UNS WICHTIG!
Hier klicken und mitmachen!

Schlierenzauer verzichtet auf die Tournee

Seefeld. Skispringer Gregor Schlierenzauer hat die acht Monate nach seinem beim Skifahren erlittenen Kreuzbandriss im rechten Knie genützt, um seinen Neustart zu planen. Vor wenigen Tagen absolvierte der erfolgreichste Springer des Weltcups (53 Siege) in Hinzenbach seine ersten Versuche auf der Scha

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.