IHRE MEINUNG IST UNS WICHTIG!
Hier klicken und mitmachen!

Der nette Herr Rosberg ist am Ziel

Nico Rosberg krönte sich mit Platz zwei im Grand Prix von Abu Dhabi zum ersten Mal zum Weltmeister in der Formel 1. Foto: gepa

Nico Rosberg krönte sich mit Platz zwei im Grand Prix von Abu Dhabi zum ersten Mal zum Weltmeister in der Formel 1. Foto: gepa

Zu nett? Zu verwöhnt? Mit dem WM-Titel hat Nico Rosberg mit vielen Vorurteilen aufgeräumt.

abu Dhabi. Nico Rosberg hatte wohl nie eine echte Wahl. Der Sohn eines Weltmeisters hatte die Formel 1 einfach im Blut. Schon als Baby hörte er das Brüllen der Boliden in der Wahlheimat Monaco, mit sechs Jahren saß er im Kart, als Teenager steuerte er ein Formel-1-Auto. Sein Werdegang war vorgezeich

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.