IHRE MEINUNG IST UNS WICHTIG!
Hier klicken und mitmachen!

Den Lernprozess gerne angenommen

von Christian Adam
Der „Lange“, Marco Stark, findet immer mehr Gefallen an seiner Position als Rechtsverteidiger. gepa

Der „Lange“, Marco Stark, findet immer mehr Gefallen an seiner Position als Rechtsverteidiger. gepa

Zum Jahresabschluss wartet auf die Austria heute (18.30 Uhr) ein letzter Prüfstein.

Lustenau. Mit seinen 191 cm überragt er all seine Mitspieler – und Erfahrung mit dem heutigen Gegner hat er zudem. Denn Marco Stark, der im Sommer von der Wiener Austria zurück zu seinem ehemaligen Lehrmeister Lassaad Chabbi ins Ländle gewechselt war, hat in der Regionalliga Ost mit den Austria Amat

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.