Lara Gut mit viel Wut zum Sieg

Sport / 18.12.2016 • 21:00 Uhr / 4 Minuten Lesezeit
Alles im Griff hatte Lara Gut im Super-G von Val d’isère. Die Schweizerin verkürzte mit dem Sieg den Abstand im Weltcup auf die führende Mikaela Shiffrin. Foto: gepa
Alles im Griff hatte Lara Gut im Super-G von Val d’isère. Die Schweizerin verkürzte mit dem Sieg den Abstand im Weltcup auf die führende Mikaela Shiffrin. Foto: gepa

Schweizerin ist mit Super-G-Sieg in Val d’Isère zurück in der Erfolgsspur.