Saison-Aus für Stephanie Resch

Innsbruck. Das von vielen Verletzungen schwer geprüfte ÖSV-Damenteam muss nun auch Stephanie Resch vorgeben. In Maribor hatte die Salzburgerin als 26. erstmals Weltcuppunkte geholt, vor Kurzem hat sich die 21-Jährige bei einem Europacupslalom in der Schweiz das Kreuzband des rechten Knies gerissen.

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.