Rote Teufel im Test gegen Pfadi

Sport / 27.01.2017 • 22:59 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Hard. (VN-jd) Nach der knappen 36:38-Niederlage beim neunfachen Schweizer Meister und Champions-League-Teilnehmer Kadetten Schaffhausen empfangen die Handballer des Alpla HC Hard am Samstag (16 Uhr) in einem weiteren Testspiel Pfadi Winterthur in der Sporthalle am See. Zum Abschluss der Testspielserie kommt es am Dienstag (19 Uhr) in Hard noch zum Vergleich mit Fortitudo Gossau.

Pendant Bregenz nimmt nach dem 31:31-Remis gegen Otmar St. Gallen am Wochenende an einem Turnier in Öhringen (bei Heilbronn) teil und trifft dort auf FrischAuf Göppingen (1. BL) bzw. den HC Erlangen und TV Neuhausen (beide 2. BL).