Kainz jubelt über Jubiläums-Titel

Sport / 30.01.2017 • 21:02 Uhr / 5 Minuten Lesezeit
UTTC-Altach-Akteurin Sarah Kainz gewann Gold im Einzel und Mixed und holte im Doppel Bronze.  Foto: hartinger
UTTC-Altach-Akteurin Sarah Kainz gewann Gold im Einzel und Mixed und holte im Doppel Bronze. Foto: hartinger

Altach-Spielerin holt zehnte Goldene im Einzel – Toth mit zwei Titeln bei Premiere.

Hörbranz. (VN-jd) In der Sporthalle der Mittelschule­ Hörbranz wurden die 68. Tischtennis-Landesmeisterschaften für Damen, Herren, Junioren und Senioren (Einzel und Doppel) ausgetragen. In den insgesamt 14 Bewerben konnten sich insgesamt vier Titelträger des Vorjahrs abermals in die Siegerliste eintragen. Bei den Damen setzte sich im Einzel-Finale Sarah Kainz (Alt­ach) gegen Sarah Ender (Hörbranz) mit 3:0 Sätzen durch. Für Kainz war es die fünfte Goldene in Serie im Einzel, damit hat sie mit ihrem zehnten Titel ihre Nummer-eins-Position in der ewigen VTTV-Bestenliste weiter ausgebaut.

Im Herren-Einzel A wurde Istvan Toth seiner Favoritenrolle erwartungsgemäß gerecht. Der gebürtige Ungar, seit vielen Saisonen in der Bundesliga bei Kennelbach gemeldet und damit laut Regulativ spielberechtigt, sicherte sich mit einem 3:1-Finalerfolg über den Hörbranzer Stefan Bozic seinen ersten VTTV-Titel. Toth sicherte sich zudem ohne Satzverlust den Titel im Senioren-A-Einzel.

Ebenfalls ohne Satzverlust blieb Maxime Dieudonné bei seinem ersten Titelgewinn im Junioren-Einzel. Zudem durfte sich der junge Lingenauer an der Seite von Klubkollege Elia Köb über Gold im Junioren-Doppel freuen.

Bei den Senioren konnte Carlos Da Cunha Marques (Altach) sowohl im B-Einzel als auch im Doppel an der Seite von Altmeister Fredy Welte seinen Titelgewinn aus dem Vorjahr wiederholen. Ebenfalls wie 2016 stand Bruno Potomak (Kennelbach) im Senioren-C-Einzel bei der Siegerehrung an oberster Stelle.

In den weiteren Doppelbewerben ging Gold an Sarah Ender/Jin Lian (Damen), Stefan Bozic/Matthias Wautsche (Herren) bzw. Sarah Kainz/Wolfgang Mayer (Mixed).

Erfolgreichster Verein war der UTTC Ender Klima Alt­ach mit neun Medaillen (4/-/5) vor dem UTTC Raiffeisen Kennelbach (3/2,5/3), dem TTC Lingenau (3/-/1) sowie Gastgeber UTTC Toyota Hörbranz (2/3,5/8). Insgesamt gab es für sechs verschiedene Vereine einen Titel, und 14 Klub verbuchten zumindest eine Top-3-Platzierung.

Istvan Toth holte bei der Premiere zwei VTTV-Titel.  Foto: paulitsch
Istvan Toth holte bei der Premiere zwei VTTV-Titel. Foto: paulitsch

Tischtennis

68. Landesmeisterschaft 2017 in Hörbranz

Ausrichter: UTTC Toyota Hörbranz

Internet: www.vorarlberger-tischtennis-verband.at

Die Medaillengewinner(innen) in den einzelnen Klassen

Damen : 1. Sarah Kainz* Altach

2. Sarah Ender Hörbranz

3. Theresia Heintz Feldkirch

Daniela Strauss Hörbranz

Herren A: 1. Istvan Toth Kennelbach

2. Stefan Bozic Hörbranz

3. Norbert Klauth Altach

Markus Jäger Kennelbach

Junioren: 1. Maxime Dieudonné Lingenau

2. Felix Rinderer Lauterach

3. Philip Schwab Klaus

Elia Köb Lingenau

Senioren A: 1. Istvan Toth Kennelbach

2. Igor Tomic Göfis

3. Fredy Welte Altach

Dieter Hagen Lochau

Senioren B: 1. Carlos Da Cunha Marques* Altach

2. Ingo Pretterhofer Feldkirch

3. Egon Müller Hörbranz

Andreas Adlboller Lustenau

Senioren C: 1. Bruno Potomak* Kennelbach

2. Jenö Horvath Lochau

3. Manfred Marte Altach

Günther Schulz Klaus

Senioren D: 1. Egon Meusburger Lingenau

2. Hans Rein Götzis

3. Klaus Burkhardt Bregenz

Damen-Doppel

1. Sarah Ender/Jin Lian Hörbranz

2. Daniela Gugganig/Daniela Stauss Kennelbach/Hörbranz

3. Fatman Akyildiz/Helga Schwärzler Lauterach

Sarah Kainz/Michelle Mathis Altach

Herren-Doppel

1. Stefan Bozic/Matthias Wautsche Hörbranz

2. Peter Gut/Igor Tomic Göfis

3. Markus Jäger/Istvan Toth Kennelbach

Carlos Da Cunha Marques/Wolfgang Mayer Altach

Mixed-Doppel

1. Sarah Kainz/Wolfgang Mayer Altach

2. Sarah Ender/Stefan Bozic Hörbranz

3. Daniela Gugganig/Istvan Toth Kennelbach

Daniela Strauss/Matthias Wautsche Hörbranz

Junioren-Doppel

1. Maxime Dieudonné/Elia Köb Lingenau

2. Lukas Schnetzer/Philip Schwab Bludenz/Klaus

3. Samuel Hadzic/Julian Kremnitzer Klaus

Felix Rhomberg/Felix Rinderer Lauterach

Senioren-Doppel

1. Carlos Da Cunha Marques/Fredy Welte* Altach

2. Bruno Potomak/Istvan Toth Kennelbach

3. Tobias Gröbel/Wolfgang Schuf Feldkirch

Egon Müller/Andreas Schmitzer Hörbranz

Herren B: 1. Wolfgang Schuf Feldkirch

2. Dieter Hagen Lochau

3. Peter Gut Göfis

David Lissy Hörbranz

Herren C: 1. Hans Gmoser Bregenz

2. Philipp Fasser Kennelbach

3. Ingo Reinprecht Lauterach

Stefan Arzbacher Frastanz

Erklärung: * … erfolgreiche Titelverteidigungen

Medaillenspiegel Vereine G S B Ges.

UTTC Ender Klima Altach 4 – 5 9

UTTC Raiffeisen Kennelbach 3 2,5 3 8,5

TTC Lingenau 3 – 1 4

UTTC Toyota Hörbranz 2 3,5 5 10,5

TTC Feldkirch 1 1 2 4

TTC SW Bregenz 1 – 1 2

UTTC Göfis – 2 1 3

SV Diem Lochau – 2 1 3

UTTC Lauterach – 1 3 4

TTC BORG Werkstatt Götzis – 1 – 1

UTTC Farben Morscher Klaus – 0,5 3 3,5

TTC Sparkasse Bludenz – 0,5 – 0,5

UTTC Raiba Frastanz – – 1 1

UTTV Lustenau – – 1 1