„Wir sind mitten im Play-off“

30.01.2017 • 21:52 Uhr / 3 Minuten Lesezeit

Lustenau hat heute Asiago zu Gast, die VEU bekommt es mit dem HC Pustertal zu tun.

Schwarzach. (VN-ko) In der Meisterrunde der Alps Hockey League jagt ein Schlüsselspiel das andere. Dem EHC Alge Elastic Lustenau steht heute mit Asiago das nächste Kaliber ins Haus. Das Team aus der Provinz Vicenza kommt von Spiel zu Spiel besser in Form: Gegen Ritten gab es zuletzt eine 3:4-Niederlage in der Overtime, gegen Pustertal einen 2:1-Auswärtserfolg. „Leichte Gegner gibt es in der Meisterrunde nicht“, weiß Coach Gerald Ressmann. „Und wir sind schon mitten im Play-off, jede Partie ist sehr wichtig.“ Asiago, das kanadisch geprägtes Eishockey spielt, ging mit dem EHC im Gleichschritt durch den Grunddurchgang: beide sammelten 56 Zähler. Auch im Tor sind die Kontrahenten ebenbürtig besetzt: Italiens Nationalteamgoalie Frederic Cloutier steht mit einer Fangquote von 93,2 Prozent da, Patrick Machreich bringt es auf ebenfalls starke 93,1 Prozent.

Tore müssen her

Die FBI VEU Feldkirch steht nach den Niederlagen gegen Ritten und Jesenice mit dem Rücken zur Wand. Gegen den HC Pustertal muss ein Sieg her, will man eine kleine Chance auf einen der drei Pick-Plätze wahren. „Als neutraler Zuschauer wird in der Liga tolles Hockey geboten“, sagt Trainer Michael Lampert. „Leider läuft es für uns momentan nicht so, wie wir es uns wünschen würden.“ Am meisten Kopfzerbrechen macht Lampert die Ladehemmung seiner Stürmer: „Zwei Tore in zwei Spielen sind eindeutig zu wenig. Auch im Powerplay waren wir zu wenig effizient, da müssen wir zu alten Tugenden zurück.“ Im Tor wird wahrscheinlich Bernhard Bock den Vorzug vor Neuzugang Alex Caffi bekommen: „Alex hatte in dieser Saison noch nicht so viele Spiele, und Bernhard sollte nach einer Pause wieder frisch sein.“

Eishockey

Alps Hockey League – Meisterrunde

Heute spielen

EHC Alge Elastic Lustenau – Asiago Hockey 19.30 Uhr

Rheinhalle, SR Hollenstein, Pianezze, DeToni, Kalb

FBI VEU Feldkirch – HC Pustertal 19.30 Uhr

Vorarlberghalle, SR Strasser, Colcuc, F. Giacomozzi, Rinker

Am Mittwoch spielen

HDD Jesenice – Rittner Buam 18.30 Uhr

Jesenice, SR Lazzeri, Sternat, Basso, Bedynek

Tabelle Meisterrunde

1. Rittner Buam 2 1 1 0 0 10: 4 12

2. Alge Elastic Lustenau 2 1 1 0 0 8: 5 6

3. HDD Jesenice 2 1 0 0 1 6: 5 5

4. HC Pustertal 2 0 0 1 1 4: 6 5

5. Asiago Hockey 2 1 0 1 0 5: 5 4

6. FBI VEU Feldkirch 2 0 0 0 2 2:10 0

Qualifikationsrunde Gruppe A

Am Mittwoch spielen

EC Bregenzerwald – HC Gröden 19.30 Uhr

Messeeishalle, SR Lega, Supper, Biacoli, Höller

HC Fassa – EC Salzburg 20.30 Uhr

Gianmario Scola, SR Benvegnu, Virta, Manfroi, Wiest

Tabelle Qualifkationsgruppe A

1. S. G. Cortina 2 1 0 0 1 7: 6 9

2. EC RB Salzburg II 2 1 0 0 1 4: 6 6

3. HC Gröden 1 1 0 0 0 5: 1 5

4. EC Bregenzerwald 2 1 0 0 1 7: 7 3

5. HC Fassa 1 0 0 0 1 0: 3 0

Qualifikationsrunde Gruppe B

Heute spielen

EC Kitzbühel – WSV Sterzing 20.00 Uhr

Sportpark, SR Benvegnu, Widmann, Holzer, Pinie

Am Mittwoch spielen

KAC II – HC Neumarkt 19.30 Uhr

Stadthalle, SR Fajdiga, Podlesnik, Legat, Miklic

Tabelle Qualifkationsgruppe B

1. EK Zell am See 2 2 0 0 0 5:2 11

2. HC Neumarkt 2 1 0 0 1 5:7 7

3. WSV Sterzing 1 1 0 0 0 7:2 4

4. KAC II 2 0 0 0 2 2:5 0

5. EC Kitzbühel 1 0 0 0 1 0:3 0