„Medaille wäre der Traum, ein Top-Sechs-Rang ist realistisch“

Sport / 01.02.2017 • 21:42 Uhr / 4 Minuten Lesezeit
Patrick Ortlieb: Lernen für die nächsten Großereignisse. Foto: PS
Patrick Ortlieb: Lernen für die nächsten Großereignisse. Foto: PS

VSV-Präsident glaubt an Spitzenplätze für Scheyer, Berthold und Hirschbühl bei der WM.