Einige Kracher bei Winter-Transfer

Sport / 02.02.2017 • 18:14 Uhr / 5 Minuten Lesezeit
Simon Thurner (links) stand auf der Wunschliste des FC Bizau. Er bleibt in der Rückrunde aber noch bei SW Bregenz.  Foto: knobel
Simon Thurner (links) stand auf der Wunschliste des FC Bizau. Er bleibt in der Rückrunde aber noch bei SW Bregenz. Foto: knobel

Klasse statt Masse hieß es bei den Vorarlberger Amateurklubs in der Übertrittszeit.