Rückrundenstart für Adi Hütter mit den Young Boys

Sport / 03.02.2017 • 22:25 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Rückrundenstart für Adi Hütter mit den Young Boys

In der Schweiz startet am Wochenende die Rückrunde in der Fußball Super League. Dabei empfängt der Tabellenzweite Young Boys Bern den Tabellendritten FC Sion. Für das Team um den Vorarlberger Trainer Adi Hütter ein Pflichtsieg, wollen die Berner am überragenden Spitzenreiter FC Basel dranbleiben. Hütter zu den Zielen im Frühjahr: „Das Team weiterbringen, Platz zwei verteidigen und den Cupsieg holen. Wie das derzeit allerdings noch acht andere Teams wollen.“ Foto: gepa

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.