Österreich in Weißrussland

Sport / 05.02.2017 • 22:01 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Schwarzach.Österreichs Davis-Cup-Team muss in der zweiten Runde der Europa-Afrika-Zone I vom 7. bis 9. April nach Weißrussland. Die Weißrussen siegten im Heimspiel der Startrunde in Minsk gegen Rumänien knapp mit 3:2 und sind nun nächster Gegner der ÖTV-Equipe. Bereits zuvor hatte das Los über den Schauplatz im Falle eines Duells mit Österreich zugunsten der Weißrussen entschieden.

ÖTV-Kapitän Stefan Koubek wird laut Aussagen von dessen Coach Günter Bresnik möglicherweise auf seinen Topstar Dominic Thiem verzichten müssen.

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.