Christl für Venier Geheimtipp

Sport / 09.02.2017 • 21:12 Uhr / 5 Minuten Lesezeit
Nicht in allen Streckenteilen war Christine Scheyer mit sich selbst zufrieden, an diesem Sprung allerdings gab es nichts auszusetzen. Foto: gepa
Nicht in allen Streckenteilen war Christine Scheyer mit sich selbst zufrieden, an diesem Sprung allerdings gab es nichts auszusetzen. Foto: gepa

Im Abfahrtstraining Dritte, doch heute wartet auf Christine Scheyer die Kombination.