Hochkarätige Konkurrenz für Weißhaidinger

Sport / 09.02.2017 • 22:14 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Weißhaidinger ist beim ersten Hallen-Diskusbewerb dabei. gepa
Weißhaidinger ist beim ersten Hallen-Diskusbewerb dabei. gepa

Berlin. Österreichs Diskus-Ass Lukas Weißhaidinger tritt am Freitag beim ISTAF-Indoor-Meeting in Berlin an. Der Olympia-Sechste stellt sich einer hochklassigen Konkurrenz, darunter mit den beiden Deutschen Christoph Harting und Daniel Jasinski sowie Piotr Malachowski aus Polen auch die drei Medaillengewinner der Sommerspiele von Rio 2016.

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.