„Diese Medaille überstrahlt alles“

Für Michaela Kirchgasser glänzte Bronze wie Gold. Die 31-jährige Salzburgerin gewann in St. Moritz ihre dritte WM-Einzelmedaille.  Foto: apa

Für Michaela Kirchgasser glänzte Bronze wie Gold. Die 31-jährige Salzburgerin gewann in St. Moritz ihre dritte WM-Einzelmedaille. Foto: apa

Bronze für Kirchgasser in der WM-Kombination. Doppelsieg für die Schweiz.

St. Moritz. Michaela Kirchgasser hat es wieder geschafft. Die Salzburgerin holte nach Bronze vor zwei Jahren erneut den dritten Platz in der Alpinen Kombination bei einer Weltmeisterschaft. Die Goldmedaille ging in St. Moritz an Wendy Holdener und damit an den Gastgeber, Silber gewann deren Teamkoll

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.