Veith verzichtet auf die Abfahrt

st. moritz. Anna Veith verzichtet freiwillig auf ein Antreten in der WM-Abfahrt. „Mir ist wichtig, dass von unserem Team die besten – die Ladys, die richtig viele Abfahrtskilometer in den Beinen haben, für Österreich um die Medaillen kämpfen können“, schrieb die Salzburgerin auf Facebook.

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.