Titelverteidiger Tschechien im Halbfinale

Barbora Strycova holte den dritten Punkt für Tschechien.  Foto: afp

Barbora Strycova holte den dritten Punkt für Tschechien. Foto: afp

Schwarzach. Titelverteidiger Tschechien hat mit einem 3:2-Heimerfolg gegen Spanien das Weltgruppen-Halbfinale im Tennis-Fed-Cup erreicht. In der Vorschlussrunde steht auch Weißrussland, das sich gegen die Niederlande mit 4:1 durchsetzte und auf die Schweiz trifft. Die Eidgenossen setzten sich gegen

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.