Stimmung bei Olympia getrübt

Pyeongchang. Der Korruptionsskandal um bestimmte Bauprojekte und um eine enge Vertraute der entmachteten Präsidentin Park Geun-hye hat die Olympia-Stimmung in Südkorea vor den Winterspielen 2018 getrübt. Es sei schwieriger geworden, genügend Sponsoren zu finden, sagt Yeo Hyung-koo, der Generalsekret

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.