EHC und VEU um Platz fünf, die Wälder sagen ciao

von Heimo Kofler

Das Vorarlberger Eishockey-Trio kämpft heute auswärts um die Punkte.

Schwarzach. (VN-ko) Zum Ausklang der Zwischenrunden müssen sich die drei Vorarlberger Klubs der Alps Hockey League nochmals auswärts beweisen. Der EHC Alge Elastic Lustenau gastiert beim HC Pustertal in Bruneck, die FBI VEU Feldkirch muss den Weg nach Jesenice antreten. Während auf die beiden Klubs

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.