Herber Dämpfer zum Auftakt

Sport / 24.02.2017 • 22:45 Uhr / 4 Minuten Lesezeit
Valentin Grubeck (links) im Kampf um den Ball gegen den Floridsdorfer Robert Völkl. Der Austrianer sorgte immer wieder für Druck über die Außenbahn. Foto: gepa
Valentin Grubeck (links) im Kampf um den Ball gegen den Floridsdorfer Robert Völkl. Der Austrianer sorgte immer wieder für Druck über die Außenbahn. Foto: gepa

Austria kann Überlegenheit nicht in Tore ummünzen und verliert beim FAC mit 0:1.