Kurzeinsatz für Jakob Pöltl beim Heimerfolg

Sport / 27.02.2017 • 23:04 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Jakob Pöltl feierte mit Toronto den dritten Sieg in Serie. Foto: ap
Jakob Pöltl feierte mit Toronto den dritten Sieg in Serie. Foto: ap

Toronto. Mit einem 112:106-Heimsieg gegen die Portland Trail Blazers haben die Toronto Raptors den dritten Sieg in Serie und den 35. in der laufenden NBA-Saison gefeiert. Der 21-jährige Wiener Jakob Pöltl kam zu einem Kurzeinsatz über knapp sechs Minuten und verbuchte einen Offensiv-Rebound. Pöltl postete auf Facebook kurz und bündig: „3. Sieg in Serie!“

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.