Wawrinka war nicht gut genug

Stan Wawrinka verlor in Dubai in der ersten Runde.  Foto: ap

Stan Wawrinka verlor in Dubai in der ersten Runde. Foto: ap

Dubai. Stan Wawrinka ist beim Tennisturnier in Dubai überraschend in der ersten Runde gescheitert. Der 31-jährige Schweizer, Halbfinalist bei den Australian Open in Melbourne, unterlag dem Bosnier Damir Dzumhur (ATP 77) nach nur 72 Minuten mit 6:7 (4:7), 3:6. „Ich war nicht gut genug“, sagte Wawrink

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.