Gelassen auf dem Play-off-Prüfstand

von Heimo Kofler

Die VEU startet in Asiago, der EHC in Jesenice ins Viertelfinale der Sky Alps Hockey League.

Schwarzach. (VN-ko) Zwei Teams, ein Motto: „Wir haben nichts zu verlieren.“ Sowohl die FBI VEU Feldkirch als auch der EHC Alge Elastic Lustenau sehen dem ersten Play-off-Viertelfinalspiel heute in der Fremde gelassen entgegen. Die VEU hat gegen Asiago in dieser Saison noch nicht gewinnen, können, de

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.