Wiesberger fiel in Mexiko zurück

Sport / 05.03.2017 • 20:12 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Mexiko City. Bernd Wiesberger kommt beim ersten Turnier der World Golf Championship 2017 nicht so richtig auf Touren. Nach Runden von 73 und 70 gelang dem 31-jährigen Golfprofi in Mexiko-Stadt nur eine Par-Runde von 71, womit er um fünf Ränge auf den geteilten 45. Platz zurückfiel. Der Nordire Rory McIlroy rutschte durch eine 70er-Runde auf Platz drei ab, neuer Führender ist Justin Thomas.