Abstiegsgefahr präsent

Kennelbach. (VN-jd) Nach dem 3:3-Heimremis am Freitag gegen Mitkonkurrent Wiener Neudorf musste sich der UTTC Raiffeisen Kennelbach in den weiteren beiden Begegnungen der 1. Tischtennis-Bundesliga jeweils klar geschlagen geben. Der 0:4-Heimniederlage gegen Mauthausen folgte ein 0:4 bei Leader Wels.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.