Erstes Müller-Tor nach 99 Tagen bringt Sieg

Sport / 19.03.2017 • 22:58 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Gratulationen für Siegtorschütze Thomas Müller (Zweiter v. r.). Foto: afp
Gratulationen für Siegtorschütze Thomas Müller (Zweiter v. r.). Foto: afp

Mönchengladbach. Mit einem Schmunzeln nahm Thomas Müller die Gratulation seiner Münchner Mannschaftskollegen entgegen. Nach 99 Tagen hat der deutsche Weltmeister seine Torflaute in der Bundesliga beendet und damit auch die letzten Zweifel am fünften Meistertitel des FC Bayern in Folge ausgeräumt. „Dass ich es noch drin habe, weiß ich“, sagte Müller nach dem 1:0 bei Gladbach.