Kaiserschmarrn dank „Ösi“-Gala in Bremen

Die Glorreichen Drei: Im Bild das Duo Florian Kainz (links) und Zlatko Junuzovic. Foto: gepa

Die Glorreichen Drei: Im Bild das Duo Florian Kainz (links) und Zlatko Junuzovic. Foto: gepa

13 Punkte aus den letzten fünf Spielen und beim Sieg gegen Leipzig standen drei Österreicher im Mittelpunkt.

Bremen. Zlatko Junuzovic ließ sich am Ende des österreichischen Festtages nicht lange bitten. „Um einen Kaiserschmarrn werden wir wohl nicht herumkommen“, sagte der Kapitän von Werder Bremen nach dem 3:0 gegen RB Leipzig, einem Sieg in drei rot-weiß-roten Akten. Und fügte mit einem breiten Grinsen a

Artikel 87 von 132
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.