ÖFB-U-17-Team mit Remis in der EM-Qualifikation

Sport / 24.03.2017 • 21:30 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Rohrbach. Österreichs U-17-Nationalteam ist in der Eliterunde der EM-Qualifikation mit einem 1:1-Remis gegen Frankreich gestartet. Das Tor für Österreich erzielte der Grazer Romano Schmid (60.). Heute (15.30 Uhr) spielt die Elf von Coach Hermann Stadler gegen Schweden, am Dienstag (17 Uhr) geht es gegen die Ukraine um die Quali für die EM in Kroatien.