Bittere Pille im Doppelpack

Youngster Luka Brajkovic und Co. wollen mit dem Heimsieg über Villach die Entscheidung um den Halbfinaleinzug vertagen. Foto: VN/Sams

Youngster Luka Brajkovic und Co. wollen mit dem Heimsieg über Villach die Entscheidung um den Halbfinaleinzug vertagen. Foto: VN/Sams

Dornbirner Basketballer nach 71:81 bei Meister St. Pölten als Fünfte in K.-o.-Runde.

Dornbirn. (VN-jd) Die Raiffeisen Dornbirn Lions gehen als großer Verlierer aus dem letzten Spieltag des Grunddurchgangs in der 2. Basketball-Bundesliga. Nach der 71:81-Auswärtsniederlage bei Meister St. Pölten und dem gleichzeitigen 75:62-Heimsieg der Villach Raiders gegen die Mattersburg Rocks sind

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.