Blau-Weiß mit Auswärtserfolg

02.04.2017 • 20:36 Uhr / 2 Minuten Lesezeit

Schwarzach. (VN-jd) Die Handballerinnen des HC BW Feldkirch sind aktuell in der Ferne erfolgreicher als zu Hause. Nach dem 32:27-Erfolg in Wr. Neustadt halten die Blau-Weißen nach acht Auswärtspartien bei 7:9 Punkten, zu Hause wurden bislang in acht Partien lediglich sechs Zähler geholt. Erwartungsgemäß zur Mission Impossible wurde das Gastspiel des SSV Dornbirn-Schoren bei Rekordmeister Hypo NÖ. Der auf Rang sechs in der Tabelle liegende Schulsportverein unterlag mit 25 Toren Differenz (18:43).

Handball

Women Handball Austria League (WHA) 2016/17

Grunddurchgang

Handball Wr. Neustadt – HC Sparkasse BW Feldkirch 27:32 (16:17)

HC Sparkasse BW Feldkirch: Fehr, Bartek; Lunardon (5), Mayer, Hofmann, Willi, Galijasevic, Pratzner (2), Reiter (1), Schneider (2), Hartl (3), Nosch, Mlinko (10), Seipelt (9/4)

Hypo NÖ – SSV Dornbirn-Schoren 43:18 (19:7)

SSV Dornbirn-Schoren: Zaric, Thöni; Haller (3), Rauch (2/1), Amann, Jegenyes (3),
Pfeiffer (1), Tomasini (4/1), Franz (2), Mähr (1), Feierle (2), Moosbrugger, Julia Marksteiner

Tabelle: 1. Hypo NÖ 15 15 0 0 565:290 +275 30

2. MGA/Fivers 15 14 0 1 500:335 +165 28

3. ATV Trofaiach 16 9 1 6 412:382 +30 19

4. WAT Atzgersdorf 16 8 0 8 390:430 -40 16

5. Handball Wr. Neustadt 16 7 1 8 436:430 +6 15

6. SSV Dornbirn-Schoren 15 7 0 8 396:462 -66 14

7. UHC Stockerau 15 6 1 8 399:423 -24 13

8. HC Sparkasse BW Feldkirch 16 6 1 9 373:426 -53 13

9. HIB Handball Graz 15 5 2 8 382:445 -63 12

10. Union St. Pölten 15 3 0 12 347:437 -90 6

11. Union Korneuburg 16 2 0 14 379:519 -140 4

Das Restprogramm der Ländle-Klubs: HC Sparkasse BW Feldkirch – MGA/Fivers, 8. 4., 18 Uhr, Union St. Pölten – SSV Dornbirn-Schoren, 8. 4., 19 Uhr, SSV Dornbirn-Schoren – HIB Handball Graz, 22. 4., 19 Uhr, HC Sparkasse BW Feldkirch – UHC Stockerau, 6. 5., 19 Uhr, Union Korneuburg – SSV Dornbirn-Schoren, 6. 5., 19 Uhr, SSV Dornbirn-Schoren – HC Sparkasse BW Feldkirch, 13. 5., 19 Uhr, WAT Atzgersdorf – SSV Dornbirn-Schoren, 20. 5., 19 Uhr, Union St. Pölten – HC Sparkasse BW Feldkirch, 20. 5., 19 Uhr.