Wolfurt stellte Langenegg mit Last-minute-Treffer ein Bein

02.04.2017 • 19:09 Uhr / 10 Minuten Lesezeit
Die Spieler des FC Wolfurt bewiesen eine starke Moral und kämpften sich noch spät zurück. Foto: paulitsch
Die Spieler des FC Wolfurt bewiesen eine starke Moral und kämpften sich noch spät zurück. Foto: paulitsch

Der Vorarlbergliga-Spitzenreiter Langenegg verspielte eine 2:0-Führung.

wolfurt. Der Vorsprung der Bregenzerwälder auf den Tabellenzweiten Dornbirner SV beträgt nur noch zwei Punkte. Nur vier von neun möglichen Zählern holte man in der Rückrunde. So richtig in die Gänge gekommen ist die Truppe um den neuen Trainer Peter Jakubec also noch nicht, verbleibt aber weiterhin als Favorit auf den Meistertitel. Vor allem das Fehlen des Brasilianers Gilnei de Mesquita (Wadenverletzung) und Klaus Schwärzler zeigte im Duell gegen Wolfurt klar sichtbare Auswirkungen.

Dabei lag der Tabellenführer schon mit 2:0 in Front, ehe die Gastgeber ihre Aufholjagd starteten. Kurz nach Seitenwechsel standen die Zeichen eigentlich klar auf Sieg, als Lima Rosa dos Santos (49.) und Thiago de Lima (55.) Langenegg in Führung brachten. Aber Wolfurt, angetrieben von Exprofi Harun Erbek und Mittelfeldspieler Benjamin Neubauer, wurde für die kämpferische Leistung belohnt. Phillip Gisinger (60.) erzielte für die Hausherren den Anschlusstreffer. In der Nachspielzeit schoss Joker Jürgen Ritter (90./+3) nach einem Gestochere aus kurzer Distanz den Ausgleich.

Positives Ergebnis für Wolfurt

Durch das Remis gegen Langenegg bleibt der FC Wolfurt im Frühjahr 2017 weiterhin ungeschlagen. „Der Punkt geht in Ordung, auch wenn der Ausgleich quasi mit dem Schlusspfiff fiel“, war Philipp Eisele, Trainer der Wolfurter, äußerst zufrieden. Vor allem da mit Serkan Aslan, Ibrahim Erbek, Pascal Breitenberger und Tobias Neubauer gleich vier Stammspieler für die Partie gegeen den Tabellenführer ausfielen.

Enttäuschung gab es hingegen beim FC Langenegg. Die Wälder vergaben durch Patrick Maldoner (15.), Harald Dürr (63.) und Thiago de Lima (67./78./82.) viele gute Tormöglichkeiten.

Schweres Programm

Für Wolfurt geht es nach dem Duell gegen den Spitzenreiter nächstes Wochenende (Sonntag, 10.30 Uhr) gegen den zweitplatzierten DSV weiter. Langenegg muss am nächsten Spieltag (Sonntag, 16 Uhr) beim FC Nenzing antreten und wird dort versuchen, seine Rückrunden-Punktebilanz mit einem Sieg zu verbessern. Sollten die Bregenzerwälder verlieren, würde sogar der Verlust der Tabellenführung drohen.

Lochau siegte mit 3:1 gegen Thüringen (Landesliga). Foto: vn
Lochau siegte mit 3:1 gegen Thüringen (Landesliga). Foto: vn

Fußball, Vorarlbergs Ligen im Überblick – Vorarlbergliga bis 5. Landesklasse

Vorarlberg-Liga

Zimm FC Wolfurt – Zima FC Langenegg 2:2 (0:0)

Sportplatz an der Ach, 500 Zuschauer, SR Gangl

Torfolge: 49. 0:1 Idiano Lima Rosa dos Santos, 55. 0:2 Thiago de Lima Silva, 60. 1:2 Phillip Gisinger, 90./+3 2:2 Jürgen Ritter

Gelbe Karten: 63. Moosbrugger, 72. Harun Erbek (beide Wolfurt/beide Foulspiel), 73. Gamper (Langenegg/Unsportlichkeit)

Zimm FC Wolfurt: Cetin Batir; Balsic, Rist, Ganahl, Moosbrugger; Mentin, Benjamin Neubauer, Schertler, Acar (65. Ritter), Harun Erbek; Gisinger (60. Staggl)

Zima FC Langenegg: Cetinkaya; Wetz, Heidegger, Dürr, Schmidler; Inama, Patrick Maldoner; Gamper (90./+1 Simon Pöll), Röser, Idiano Lima Rosa dos Santos; Thiago de Lima (87. Simon Steurer)

Hella Dornbirner SV – SC Austria Lustenau Amateure 5:1 (2:1)

Torfolge: 13. 0:1 Philip Roller, 18. 1:1 Julian Schelling, 44. 2:1 Julian Schelling, 58. 3:1 Julian Erhart, 64. 4:1 Julian Birgfellner, 79. 5:1 Julian Erhart

Schwarz Weiss Bregenz – FC RW Rankweil 4:0 (2:0)

Torfolge: 39. 1:0 Vinicius Maciel Gomes, 43. 2:0 Julian Rupp, 55. 3:0 Elvin Ibrisimovic, 58. 4:0 Teodor Trailovic

SC Admira Dornbirn – FC Intemann Lauterach 1:1 (0:0)

Torfolge: 74. 0:1 Sebastian Beer, 85. 1:1 Jeremy Thurnher

Simeoni Metallb An’lsbuch – Holzbau Sohm Alberschwende 2:1 (2:0)

Torfolge: 10. 1:0 Simon Bodemann (Eigentor), 35. 2:0 Marcelo Theisen, 72. 2:1 Esref Demircan

Kaufmann Bausysteme FC Bizau – FC Nenzing 3:3 (2:0)

Torfolge: 10. 1:0 Michael Zwischenbrugger, 32. 2:0 Abdül Kerim Kalkan, 46. 3:0 Abdül Kerim Kalkan, 59. 3:1 Andre Ganahl, 68. 3:2 Michael Vonbrül (Foulelfmeter), 73. 3:3 Andre Ganahl

Rote Karte: 36. Dominik Grasser (Nenzing/Tätlichkeit)

Bike Puchmayr FC Kennelbach – Blum FC Höchst 1:2 (1:2)

Torfolge: 10. 0:1 Aleksandar Umjenovic (Foulelfmeter), 23. 0:2 Martin Hämmerle, 35. 1:2 Lukas Gorbach

Rote Karte: 88. Aleksandar Umjenovic (Höchst/Tätlichkeit)

SC Röfix Röthis – FC Brauerei Egg 2:2 (1:0)

Torfolge: 11. 1:0 Julian Maier, 47. 1:1 Thomas Waldner, 73. 2:1 Sandro Decet, 83. 2:2 Fabian Lang

Landesliga

FC Schwarzach – FC Lustenau 1907 2:1 (0:0)

Torfolge: 57. 1:0 Rafael Godoi Pereira, 74. 1:1 Clemens Hollenstein, 82. 2:1 Tobias Hämmerle

Peter Dach FC Koblach – Sevimli SC Fußach 1:0 (1:0)

Tor: 35. 1:0 Matthias Amann

SV typico Lochau – BayWaLamag FC Thüringen 3:1 (1:0)

Torfolge: 20. 1:0 Lhotzky Robin, 52. 1:1 Aaron Witwer, 70. 2:1 Stefan Maccani (Foulelfmeter), 82. 3:1 Stefan Maccani

Golm FC Schruns – SV Gaißau 2:0 (1:0)

Torfolge: 36. 1:0 Philipp Dorner, 90. 2:0 Müslüm Atav

IPA SC Göfis – Fliesen Heim FC Sulzberg 0:1 (0:0)

Tor: 84. 0:1 Alexander Fink

SK CHT Austria Meiningen – Sparkasse FC BW Feldkirch 2:2 (1:0)

Torfolge: 44. 1:0 Jonas Niederberger (Foulelfmeter), 61. 1:1 Alem Majetic, 80. 2:1 Niklas Schranz, 85. 2:2 Alem Majetic

Erne FC Schlins – Metzler Werkzeuge SK Brederis 0:0

1. Landesklasse

FC Raiffeisen Viktoria 62 Bregenz – Kibar SC Tisis 2:1 (0:0)

Torfolge: 54. 1:0 Pascal Mitteregger, 72. 1:1 Lukas Sonderegger, 80. 2:1 Mustafa Kazar

Ruech Recycling RW Langen – Alfi FC Lingenau 1:0 (0:0)

Tor: 78. 1:0 Robert Nigsch

Gelb-Rote Karte: 87. Rene Fink (Lingenau/Foul)

FC Renault Malin Sulz – KFZ Tech Hagspiel FC Hittisau 3:0 (1:0)

Torfolge: 45. 1:0 Fabian Dria, 62. 2:0 Fabian Dria, 68. 3:0 Mircea Gurzo (Foulelfmeter)

Gelb-Rote Karte: 69. Luca Berkmann (Hittisau/Foul)

Wälderhaus VfB Bezau – Fohrenburger Rätia Bludenz 1:1 (1:0)

Torfolge: 24. 1:0 Georg Moosbrugger, 58. 1:1 Antonio Ivandic

SV frigo Ludesch – Eco Park FC Hörbranz 5:3 (4:0)

Torfolge: 18. 1:0 Erkal Atav, 22. 2:0 Erkal Atav, 38. 3:0 Octavian Sicoe, 45. 4:0 Erkal Atav, 58. 4:1 Marcel Zangerl, 59. 4:2 Marc Barton, 69. 4:3 Giuseppe Greco, 88. 5:3 Armin Tricic (Foulelfmeter)

Gelb-Rote Karte: 72. Patrick Schäfer (Hörbranz/Foul)

FC Baldauf Doren – Elektro Graf SC Hatlerdorf 0:2 (0:1)

Torfolge: 17. 0:1 Florian Schönfelder, 90. 0:2 Okan Akyildiz

Ender Klimatechnik TSV Altenstadt – Vollbad FC Götzis 3:0 (2:0)

Torfolge: 24. 1:0 Niklas Oswald, 27. 2:0 Niklas Oswald, 66. 3:0 Lukas Nachbaur

2. Landesklasse

Fliesen Jams Riefensberg – Unterberger Automat. Nüziders 3:2 (2:1)

Torfolge: 9. 0:1 Manuel Rohrmoser (Foulelfmeter), 12. 1:1 Marko Pakic, 28. 2:1 Stefan Feuerstein, 66. 3:1 Mathias Fink, 69. 3:2 Benjamin Dürr

FC Brauerei Egg 1b – SC Hohenweiler 2:3 (1:2)

Torfolge: 4. 0:1 Simon Schmid, 9. 1:1 Konrad Meusburger, 20. 1:2 Simon Schmid, 72. 1:3 Julian Reiner, 92. 2:3 Alexander Hammerer (Foulelfmeter)

FC Intemann Lauterach 1b – SV Satteins 2:1 (1:0)

Torfolge: 40. 1:0 Simon Gasser, 55. 2:0 Simon Gasser, 60. 2:1 Hannes Gasser (Eigentor)

FC Mohren Dornbirn 1b – Mevo FC Schwarzenberg 6:3 (4:0)

Torfolge: 1. 1:0 Sandro Rossi, 18. 2:0 Fabian Hasberger (Foulelfmeter), 23. 3:0 Philipp Stoss, 30. 4:0 Fabio Diem, 48. 5:0 Kilian Madlener, 50. 5:1 Renald Zündel, 58. 5:2 Renald Zündel (Foulelfmeter), 76. 5:3 Hannes Flatz, 90. 6:3 Philipp Stoss

SPG Burtscher Großwalsertal – SK Bürs 3:2 (3:0)

Torfolge: 9. 1:0 Hannes Rinderer, 32. 2:0 Hannes Rinderer, 43. 3:0 Christian Jenny, 52. 3:1 Daniel Fritz, 90. 3:2 Markus Kaspar

Simon Installationen FC Mäder – Zimm FC Wolfurt 1b 1:2 (1:1)

Torfolge: 10. 0:1 Niklas Kienreich, 31. 1:1 Nenad Krstic, 81. 1:2 Dogukan Alkin

Gelb-Rote Karte: 82. Philipp Gabriel (Wolfurt 1b/Unsportl.), 83. Markus Witzemann (Wolfurt 1b/Kritik)

blum FC Höchst 1b – SV Brauerei Frastanz 1:4 (0:2)

Torfolge: 10. 0:1 Deni Gluhacevic, 24. 0:2 Adrian Svecak, 56. 0:3 Adrian Svecak, 70. 1:3 Julian Ritter, 70. 1:4 Dominik Zadravec

3. Landesklasse

Holzbau Sohm FC Alberschwende 1b – SW Bregenz 1b 4:0 (1:0)

Torfolge: 42. 1:0 Simon Jäger, 56. 2:0 Philipp Schönberger, 57. 3:0 Pius Ruff, 79. 4:0 Benjamin Amort

SV typico Lochau – World-of-Jobs VfB Hohenems 1b 2:3 (1:2)

Torfolge: 8. 0:1 Luca Seidl, 12. 0:2 Patrick Mäser, 32. 1:2 Niklas Außerlechner (Foulelfmeter), 72. 1:3 Lukas Haunschmied (Foulelfmeter), 76. 2:3 Enes Orhan

Gargellen Bergb. Hochmontafon – Gasthaus Brauerei Krumb. 5:1 (4:0)

Torfolge: 9. 1:0 Patrick Bereiter, 13. 2:0 Florian Netzer, 13. 3:0 Manuel Eberle (Eigentor), 28. 4:0 Mathias Auer, 57. 4:1 Markus Höfle (Foulelfmeter), 68. 5:1 Patrick Bereiter

SC Austria Lustenau 1b – Autohaus Frainer FC Klostertal 2:1 (1:0)

Torfolge: 38. 1:0 Ogün Bozkurt, 84. 2:0 Dominik Hagen, 85. 2:1 Andreas Küng

Golm FC Schruns 1b – Vollbad FC Götzis 1b 3:4 (3:1)

Torfolge: 6. 0:1 Serhat Demircan, 12. 1:1 Claudio Kessler, 42. 2:1 Claudio Kessler, 45. 3:1 Claudio Kessler, 53. 3:2 Philipp Heinzle, 55. 3:3 Serhat Demircan, 85. 3:4 Lukas Gamon (Eigentor)

Cashpoint Altach 1b – Simeoni Metallbau Andelsbuch 1b 4:2 (2:1)

Torfolge: 35. 1:0 Niklas Giesinger (Foulelfmeter), 36. 1:1 Tobias Koch, 45. 2:1 Marcel Simon, 48. 2:2 Pascal Kleber, 52. 3:2 Danijel Palackovic, 55. 4:2 Simeon Honeck

RW Rankweil 1b – Raiffeisen FC Au 1:0 (0:0)

Tor: 81. 1:0 Erhan Dönmez

4. Landesklasse

Ender Klimatechnik TSV Altenstadt 1b – SV Gaißau 1b 3:0 (1:0)

Torfolge: 11. 1:0 Pascal Kloser (Eigentor), 60. 2:0 Daniel Mathis (Foulelfmeter), 75. 3:0 David Virleitner

SC Vandans/Montafon – Sparkasse FC BW Feldkirch 1b 4:0 (2:0)

Torfolge: 13. 1:0 Hasan Calik (Foulelfmeter), 16. 2:0 Marc Andre Patterer, 59. 3:0 Hasan Calik, 69. 4:0 Michael Scheider

FC Nenzing 1b – FC Mellau 1b 3:4 (0:3)

Torfolge: 19. 0:1 Michael Hammer (Eigentor), 36. 0:2 Demir Dzaferovic, 38. 0:3 Florian Dünser, 47. 1:3 Sandro Fujs (Foulelfmeter), 54. 2:3 Simon Burtscher, 70. 2:4 Demir Dzaferovic, 89. 3:4 Benedikt Drexel

FC Schwarzach 1b – FC Lustenau 1907 0:3 (0:2)

Torfolge: 6. 0:1 Erhan Erten, 39. 0:2 Mathias Riedmann, 80. 0:3 Hakan Karakas

Renault Malin FC Sulz 1b – Admira Dornbirn 1b 3:0 (2:0)

Torfolge: 19. 1:0 Marcel Winsauer, 45. 2:0 Marcel Winsauer, 62. 3:0 Sebastian Gächter (Foulelfmeter)

Hella Dornbirner SV 1b – FC Bremenmahd 1b 3:0 (2:0)

Torfolge: 2. 1:0 Alban Pacolli, 30. 2:0 Johannes Raich, 66. 3:0 Harald Höfle

SC Sevimli Fußach 1b – SC Röfix Röthis 1b 3:3 (1:3)

Torfolge: 4. 0:1 Marcel Keckeis, 11. 1:1 Lukas Andergassen, 21. 1:2 Marco Marte (Foulelfmeter), 37. 1:3 Mathias Pointner, 64. 2:3 Markus Andergassen, 90. 3:3 Markus Andergassen

5. Landesklasse Unterland

SK CHT Austria Meiningen 1b – Kibar SC Tisis 1b 2:2 (1:1)

Torfolge: 11. 0:1 Kerem Yildiz, 43. 1:1 Patrick Graf, 52. 2:1 Adnan Salihbegovic, 67. 2:2 Sascha Sollat

Rote Karte: 68. Marko Drakula (Meiningen 1b/Beleidigung)

Elektro Kolb FC Hard 1b – SPG Buch 1c 1:1 (0:0)

Torfolge: 51. 0:1 Julian Maldoner, 88. 1:1 Julian Santin

FC Raiffeisen Viktoria 62 Bregenz – Kennelbach/Wolfurt 1c 4:1 (1:1)

Torfolge: 20. 0:1 Ado Okanovic, 42. 1:1 Oguzhan Sahin, 50. 2:1 Oguzhan Sahin, 55. 3:1 Tamer Demirkol (Foulelfmeter), 61. 4:1 Oguzhan Sahin

Renault-Malin FC Sulz 1c – Metzler Werkzeuge SK Brederis 1b 0:2 (0:1)

Torfolge: 35. 0:1 Mikail Feistenauer, 74. 0:2 Philipp Novak

Peter Dach FC Koblach 1b – KFZ Tech Hagspiel FC Hittisau 1b 1:4 (0:0)

Torfolge: 61. 1:0 Christian Türtscher, 75. 1:1 Cihan Yildiz, 82. 1:2 Lukas Bals, 86. 1:3 Lukas Bals, 90. 1:4 Lukas Bals

Simon Installationen Mäder 1b – Hörbranz/Hohenweiler 1b 0:2 (0:0)

Torfolge: 54. 0:1 Ralf Demmeler, 88. 0:2 Yalcin Güse

5. Landesklasse Oberland

SV Satteins 1b – Autohaus Frainer FC Klostertal 1b 2:0 (1:0)

Torfolge: 26. 1:0 Fabian Kolb, 82. 2:0 David Mantsch

Gelb-Rote Karte: 70. Mustafa Almahdawi (Klostertal 1b/Unsportl.)

SPG Burtscher Großwalsertal 1b – SK Bürs 1b 2:0 (0:0)

Torfolge: 77. 1:0 Dominik Dünser, 87. 2:0 Marcel Dünser

SV frigo Ludesch 1b – Unterberger Automation Nüziders 1b 8:0 (3:0)

Torfolge: 5. 1:0 Daniel Siess (Eigentor), 7. 2:0 Alan Müller, 14. 3:0 Daniel Müller, 60. 4:0 Mustafa Djabiri, 72. 5:0 Domenik Klein, 76. 6:0 Christian Fuggi, 80. 7:0 Hasan Sentürk, 84. 8:0 Domenik Klein

Erne FC Schlins 1b – Fohrenburger Rätia Bludenz 1b 3:1 (1:0)

Torfolge: 35. 1:0 Dominik Burtscher, 84. 2:0 Dominik Burtscher, 89. 2:1 Markus Ganahl, 90. 3:1 Adem Celebi

IPA SC Göfis 1b – SC Oberländer Bierstadel Mittelberg 3:0 (1:0)

Torfolge: 18. 1:0 Jürgen Hafner, 73. 2:0 Marcel Dietrich, 90. 3:0 Marcel Dietrich

Gelb-Rote Karte: 23. David Wibmer (SC Oberländer Bierstadel Mittelberg Nenzing/Foul)

FC Beschling – BayWaLamag FC Thüringen 1b 2:0 (0:0)

Torfolge: 80. 1:0 Leontin Chitescu, 89. 2:0 Robert Schulhofer

Gargellner Bergbahnen Hochmont. 1b – Brauerei Frastanz 1b 0:4 (0:1)

Torfolge: 27. 0:1 Alexander Kassin (Foulelfmeter), 73. 0:2 Alexander Kassin, 81. 0:3 Fabian Stigger, 82. 0:4 David Stigger