Pflicht wurde erfüllt

Jean Carlos Theuer erzielte fünf Tore für Wolfurt. Foto: sams

Jean Carlos Theuer erzielte fünf Tore für Wolfurt. Foto: sams

Schwarzach. (VN-jd) Nichts anbrennen ließen Vorarlbergs Rollhockeyclubs zum Auftakt der K.-o.-Phase in der Schweizer Meisterschaft. Im ersten Viertelfinalduell der Nati A wurde der RHC Dornbirn in eigener Halle seiner Favoritenrolle gerecht und setzte sich gegen Uttigen mit 5:2 durch.

Zeitgleich best

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.